SHK4FutureEnergysystems

Ein Tiny-House als mobiler Showroom für moderne Gebäudetechnik

Studenten und Berufsschüler demonstrieren gemeinsam, wie aus einem Container ein Informationspunkt werden kann, der Elemente der Versorgungstechnik hervorhebt und ihre Funktionsweise anschaulich macht.

Projektlaufzeit

April 2019 – Dezember 2020

Förderprogramm

Demonstrationsprojekte Smart Grids und Speicher, Umweltministerium Baden-Württemberg

Sponsoren: ASD Automatic Storage Device GmbH, Consolar Solare Energiesysteme GmbH, WATERKOTTE GmbH; KPS Energieeffizienz GmbH, JOCO GmbH, Sikla GmbH, Zehnder GmbH

Konsortium/Partner

Hochschule Offenburg, Richard Fehrenbach Gewerbeschule, Handwerkskammer Freiburg